Fontemaggio befindet sich im Naturpark Subasio, umgeben von heimischen Bäumen und Büschen, die im Sommer Schatten bieten und im Frühling wie im Herbst die Landschaft malerisch färben.

Auf den vielen gut gekennzeichneten Wanderwegen kann man den Spuren des heiligen Franziskus folgen, die Geschichte und die Natur erkunden.

Das Stadtzentrum von Assisi erreicht man in 15 Minuten zu Fuß, einen schönen Fußweg entlang.

Busse und Autos dürfen in Fontemaggio ohne zusätzliche Kosten parken.